Wirtschaft: Gute Bank

Gute Bank – Pierre Kroll
14. September 2012 – Le Soir (Brüssel)

Über den Schaltern

links: Anlagen

rechts: Handel

Alte Dame: Ich möchte mein ganzes Geld verlieren, den Euro zu Fall bringen, die Länder in den Ruin treiben, eine internationale Krise und das Ende der freien Marktwirtschaft auslösen.

Junge Dame: Am anderen Schalter, meine Dame.

Alte Dame: Danke, das ist nett.

Junge Dame: Stets zu Ihren Diensten!

Um auf die Bankenkrise in der Eurozone zu reagieren, wollen zahlreiche Länder die Banken verpflichten, zwischen Anlagengeschäft und Investitionsgeschäft zu trennen.